Valentinstag in Deutschland

DatumJahrWochentagKW
14. Februar2020Freitag07
14. Februar2021Sonntag06
14. Februar2022Montag07
14. Februar2023Dienstag07
14. Februar2024Mittwoch07

 Nicht vergessen! Am 14. Februar 2021 ist Valentinstag.

Valentinstag 2020

Februar 2020

MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829

Februar 2021

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Februar 2022

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28
"Valentinstag" ist auch bekannt als ...
  1. Tag der Liebenden
  2. Vielliebchentag
Feiertage rund um "Valentinstag 2021"
Weiberfastnacht 202111.02.2021
Fastnachtssamstag 202113.02.2021
Fastnachtssonntag 202114.02.2021
Valentinstag 202114.02.2021
Rosenmontag 202115.02.2021
Fastnacht 202116.02.2021
Aschermittwoch 202117.02.2021

Der Valentinstag wird am 14. Februar gefeiert und gilt in den meisten Ländern als Tag der Liebenden. An diesem Tag beschenkt man seinen Schwarm oder Partner mit kleinen Geschenken, meist Blumen, und wünscht sich die Liebe des Lebens gefunden zu haben.

Der Brauch an diesem Tag Valentinstag zu feiern, geht auf Märtyrer namens Valentinus zurück, die das Martyrium durch eine Enthauptung erhalten habe. Seit dem Jahre 469 als Gedenktag in der Kirche existent, wurde jedoch 1969 aus dem Generalkalender gestrichen.

Im angelsächsischen Raum wurde der Valentinstag populär durch das Gedicht „Parlament der Vögel“, das 1383 anlässlich der Valentinsfeier von Richard II. Öffentlich vorgetragen wurde. Das Gedicht handelte von vögeln, die genau an diesem Datum sich um die „Göttin Natur“ versammeln, in der Hoffnung das jeder einen Partner findet.

Erstmals im 15. Jahrhundert wurden in England Valentinspaare, sei es durch Kontakt am Valentinstag oder dem Auslosen, die sich gegenseitig beschenkten. Der Brauch wurde durch englische Auswanderer mit in die Vereinigten Staaten gebracht, die wiederum nach dem zweiten Weltkrieg diesen Brauch nach Europa brachten. Im westlichen Teil Deutschlands wurde bereits 1950 der erste Valentinsball veranstaltet.

Wirklich populär in der Bevölkerung wurde der Valentinstag durch die vermehrte Werbung von Floristen und Süßwarenhersteller.

Auch heutzutage sind Blumen die beliebtesten Valentinsgeschenke in Deutschland. Allein im Jahre 2013 wurden 1000 Tonnen Rosen nach Deutschland verfrachtet. Aber auch Pralinen, Parfüm oder Süßwaren sind beliebte Geschenke. Auch tragen viele Menschen am Valentinstag etwas rotes und viele Schaufenster sind mit roten Herzen geschmückt, welches auch gemeinhin als Symbol des Valentinstags gilt.

In zahlreichen anderen Kulturen gibt es nebst dem Valentinstag auch andere damit verbundenen Feiertage. In Japan beispielsweise schenken Frauen den Männern am Valentinstag Schokolade. Ein Gegengeschenk erhalten sie einen Monat später (14. März) in Form von weißer Schokolade am „White Day“. In Südkorea gibt es nebst diesen zwei Tage auch den „Black Day“: An diesem Tag essen alle, die am Valentins- und White Day leer ausgegangen sind, Nudeln mit schwarzer Soße um dies zu betrauern.

Obwohl der Valentinstag kein kirchlicher Feiertag ist, bieten dennoch viele Kirchen einen speziellen Gottesdienst für Liebenden an diesem Tag an. Auch bieten viele Erlebnisanbieter auch Angebote oder Vergünstigungen an diesem Tag an.